OKTV-RLPFilmcamp Südwestfacebook

Impressum

Bildungszentrum BürgerMedien e.V. (BZBM)
Turmstraße 10
67059 Ludwigshafen
Telefon: 0621 / 52 02 248
Telefax: 0621 / 52 02 243
E-Mail: info[at]bz-bm.de
Internet: www.bz-bm.de

Postadresse:
Bildungszentrum BürgerMedien (BZBM)
Postfach 21 72 63
67072 Ludwigshafen

 

Gestaltung und technische Umsetzung:
aw-consultancy GbR
www.aw-consultancy.de

 

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Winfried Engel (Vorsitzender)
Albrecht Bähr (stellvertretender Vorsitzender)
Michael Fingerling (stellvertretender Vorsitzender)

Registergericht:
Amtsgericht Düsseldorf

Registernummer:
VR 8088

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Ronald Senft (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis:
Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.


Datenschutzerklärung & Haftungsausschluss (Disclaimer) des Bildungszentrum BürgerMedien e.V. (BZBM)

 

Datenschutzerklärung (nach DS-GVO):

 

Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot www.bz-bm.de des Bildungszentrums BürgerMedien e.V. und die dort angebotenen eigenen Inhalte. Unsere Mitarbeiter behandeln Ihre Daten vertraulich. Sie werden nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet, eine Verarbeitung zu anderen Zwecken kommt nicht in Betracht.
Für Inhalte anderer Anbieter, auf die z.B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Bestimmungen. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Verantwortlicher

Bildungszentrum BürgerMedien e.V.
Turmstr. 10
67059 Ludwigshafen
E-Mailadresse: info@bz-bm.de

Link zum Impressum: https://www.bz-bm.de/bottom/impressum-agb.html

 

Technischer Dienstleister

Dieses Internet-Angebot wird von der Firma aw-consultancy (www.aw-consultancy.de) technisch unterstützt. Die dortige Verarbeitung von Nutzungsdaten erfolgt im Auftrag und nach den Vorgaben des BZBM.

 

Was wissen wir über Ihre Zugriffe auf unser Angebot?

Beim Zugriff auf das Internet-Angebot werden die folgenden Angaben in einer Protokolldatei auf dem Web- bzw. Anwendungsserver gespeichert:


• IP-Adresse des Anfrage-Rechners
• Browser und Betriebssystem des Anfrage-Rechners
• Adresse der Internetseite, von der aus der Zugriff erfolgt
• Protokoll und -version
• Name der abgerufenen Webseite
• Menge der übertragenen Daten
• Datum und Uhrzeit

Diese sind zunächst erforderlich, um eine ordnungsgemäße Auslieferung der Website zu ermöglichen. Zum Schutz vor Angriffen und zur Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebs werden die Zugriffe auf das Internet-Angebot des BZBM darüber hinaus auf dem Sicherheitssystem des o.g. technischen Dienstleisters automatisiert auf mögliche Risiken hin analysiert und mit der vollständigen IP-Adresse zugriffsgeschützt für die Dauer von 90 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Im Fall einer darüber hinausgehenden Verfolgung von Angriffen und Störungen werden die Daten aus dem Zugriff bis zum Abschluss des jeweiligen Verfahrens gespeichert.

Die Erfassung und Speicherung der Daten ist für den ordnungsgemäßen Betrieb dieses Internet-Angebots erforderlich. Es besteht daher seitens der Nutzer keine Widerspruchsmöglichkeit.
Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e, Abs. 2, Abs. 3 Buchstabe b DS-GVO i.V.m. § 3 Landesdatenschutzgesetz Rheinland-Pfalz (LDSG) und § 2 LMG unter Berücksichtigung des Erwägungsgrundes 49 der DS-GVO.

Das BZBM wird nur bei rechtswidrigen Angriffen versuchen herauszufinden, welche Person hinter einer IP-Adresse steht. Ansonsten bleibt diese Information für das BZBM verborgen und es wird nicht versucht, die Identität des Inhabers einer IP-Adresse zu ermitteln

 

Zweck der Verarbeitung


– Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
– Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
– Online-Anmeldung und autom. Erstellung von Teilnehmerlisten bei Bildungsangeboten.
– Bearbeitung bei Online-Bestellungen.


Cookies

Bei Ihrem ersten Besuch auf der Seite www.bz-bm.de zeigen wir Ihnen einen Hinweis, dass wir Cookies nutzen. Welche, ist im Folgenden dargestellt. Wenn Sie den Button „OK“ in dem Hinweis anklicken, wird ein Cookie gesetzt, dass uns zeigt, dass Sie den Hinweis gesehen haben. Dieses Cookie gilt für die Dauer eines Jahres. Sie können in Ihrem Browser eine automatische Löschung vorsehen. Wenn Sie danach erneut unser Angebot aufrufen, wird Ihnen der Hinweis wieder angezeigt. Das Gleiche passiert, wenn Sie die Cookies in Ihrem Browser separat gelöscht haben oder www.bz-bm.de über ein anderes Endgerät aufrufen.
Beim Aufruf einzelner Seiten werden weiterhin temporäre Cookies verwendet, also kleine Textdateien mit technischen Informationen für die Verbindung Ihres Browsers zu unserm Angebot www.bz-bm.de. Diese Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung mit dem Schließen des Web-Browsers automatisch gelöscht. Soweit hier personenbezogene Daten (s.o.) verarbeitet werden, erfolgt dies auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e, Abs. 2, Abs. 3 Buchstabe b DS-GVO i.V.m. § 3 Landesdatenschutzgesetz Rheinland-Pfalz (LDSG) und § 2 LMG.
Bei der Nutzung fremder Inhalte über www.bz-bm.de z.B. im Fall einer Verlinkung können gegebenenfalls Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen oder diese Cookies löschen können (Hinweise zum Umgang mit Cookies siehe https://www.verbraucher-sicher-online.de/thema/cookies).

 

Erhebung statistischer Nutzerdaten


Wir erheben keine statistischen Nutzerdaten und verwenden keine Analyse-Tools.

 

Verschlüsselung

Dieses Angebot unterstützt eine Leitungsverschlüsselung per HTTPS/TLS.  Dadurch wird verhindert, dass bei der Übertragung Ihrer Daten im Internet diese durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können. Bei Aufruf unseres Angebots über das unverschlüsselte HTTP-Protokoll wird automatisch auf eine verschlüsselte Verbindung umgestellt.

 

Kontaktformular

Wenn Sie mit der LMK per Post, E-Mail oder über das Kontaktformular kommunizieren und dabei personenbezogene Daten übermitteln, geschieht dies freiwillig und auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO. Sie können dem BZBM mit dem auf unserer Webseite befindlichen Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen. Die Übertragung der Inhalte dieses Formulars erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung. Voraussetzung für die Nutzung dieses Formulars ist ein Browser, der HTTPS-Verbindungen unterstützt.
Bei der Übermittlung des Kontaktformulars werden Name und E-Mail-Adresse zur direkten und persönlichen Beantwortung Ihrer Anfrage als Pflichtangaben erfasst. Das BZBM weist ausdrücklich darauf hin, dass weitere Angaben zu Ihrer Person ausschließlich auf freiwilliger Basis erfolgen. Bitte haben Sie jedoch dafür Verständnis, dass fehlende Angaben zu einer verzögerten Beantwortung oder - je nach Fallkonstellation - auch zur Nichtbearbeitung führen können.

Für den Fall der Unzuständigkeit des BZBM erlaubt es sich das BZBM zudem, Ihre Anfrage an die zuständige Stelle weiterzuleiten. Mit der Angabe der erfragten Daten willigen Sie in diese Verarbeitung ein. Sie können dies gegenüber dem BZBM jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nachteile entstehen Ihnen daraus nicht. Die eingegebenen Daten werden im Rahmen der Bearbeitung Ihres Anliegens elektronisch verarbeitet und gespeichert.

 

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 3 Monaten gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

 

Einwilligung bei Anmeldungen zu Veranstaltungen

Über die Webseite www.bz-bm.de können Sie sich zu Veranstaltungen des BZBM online anmelden. Hierbei werden Name und E-Mail-Adresse als Pflichtangaben erfasst. Weitere Angaben erfolgen auf freiwilliger Basis. Das BZBM benötigt die o.g. Daten zur Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und zur Registrierung Ihrer Teilnahmeanmeldung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO.

 

Social Plugins

Dieses Angebot nutzt keine Mechanismen, mit denen beim Besuch unseres Angebots automatisch Informationen an die Anbieter von Social Media-Diensten fließen (Social Plugins).

Etwaige Weiterleitungen zu Anbietern von Social Media-Diensten wie Youtube, Facebook etc. erfolgen ausschließlich via Link, so dass Daten über Ihren Besuch auf unserem Angebot (z.B. IP-Adresse, Zeitpunkt, URL) oder auf Ihrem Endgerät vorhanden Daten (z.B. Cookie-Informationen) an die jeweiligen Anbieter erst bei einer bewussten Nutzung des Links übertragen werden.

 

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die LMK hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung dieses Angebots und an einer leichten Auffindbarkeit der auf dieser Website angegebenen Orte.Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e, Abs. 2, Abs. 3 Buchstabe b DS-GVO i.V.m. § 3 Landesdatenschutzgesetz Rheinland-Pfalz (LDSG) und § 2 LMG. Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java‐Script‐Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können. 

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Auskunftsrecht

Sie haben als Nutzer das Recht, unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Hierzu können Sie sich schriftlich oder per E-Mail an das BZBM (siehe Impressum) wenden.

 

Recht auf Berichtigung

Sofern Ihre Person betreffende Daten unrichtig sind, haben Sie das Recht, deren Berichtigung zu verlangen (Art. 16 DS-GVO). Hierzu können Sie sich schriftlich oder per E-Mail an das BZBM (siehe Impressum) wenden.

 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Unter den Voraussetzungen des Art. 18 DS-GVO haben Sie das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich schriftlich oder per E-Mail an das BZBM (siehe Impressum) wenden.

 

Recht auf Löschung

Unter den in Art. 17 DS-GVO genannten Voraussetzungen haben Sie das Recht, eine Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies ist z.B. der Fall, wenn Sie eine erteilte Einwilligung widerrufen oder die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden nicht mehr erforderlich sind. Hierzu können Sie sich schriftlich oder per E-Mail an das BZBM (siehe Impressum) wenden.

 

Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Soweit die Verarbeitung Ihrer Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie nach Art. 7 Abs. 3 DS-GVO das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Einen Widerruf können Sie schriftlich oder per E-Mail erklären.

 

Beschwerderecht

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihre Person betreffender Daten datenschutzrechtlichen Vorschriften widerspricht, haben Sie die Möglichkeit einer Beschwerde beim Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (https://www.datenschutz.rlp.de).

 

 --------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)



Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Nutzung von Impressumsdaten

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Diese Webseite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher.
Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklören Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.