OKTV-RLPFilmcamp Südwestfacebook

Seminardetails

Audiobearbeitung mit Samplitude

Samplitude ist eine professionelle Software zur Produktion und Bearbeitung von Tondokumenten (Sprache, Musik und Geräusche). Das Seminar führt zunächst in die generelle Funktionsweise und "Philosophie" des Programmes ein. Im weiteren Verlauf werden zentrale Bearbeitungsmöglichkeiten wie z.B. Klangregelung, dynamische Bearbeitung, Audioschnitt, Import und Export von Audiodateien, Einsatz von Effekten, und der Umgang mit schadhaftem Material vorgestellt. Neben den programmspezifischen Fragen werden querschnittsmäßig auch allgemeine Gestaltungsgrundsätze rund um das Thema Ton behandelt. Selbstverständlich können alle Inhalte am klingenden Objekt "erhört" werden. Viele der Inhalte lassen auch auf die Arbeit mit anderen Audioeditoren übertragen.

Zielgruppe: FSJ-StelleninhaberInnen und Auszubildende.

Seminarnr.

RP202502/18

Ort

Am Rathaus 9
66976 Rodalben

Termin(e)

Datum Uhrzeit
07.04.18 10:00 - 18:00

Referent

Harald Wesely

Preis

kostenfrei

Veranstalter


Zusatzinformationen:
  • Kosten: 10,00€ erhoben vom Veranstalter für Nicht-Mitglieder
  • max. TeilnehmerInnen: 8
  • Für Verpflegung ist nicht gesorgt.

 
Audiobearbeitung mit Samplitude / RP202502/18
 
Anmeldung       Anfrage

* E-Mail  
 
Vorname Nachname
Straße + Hausnummer Telefon
PLZ und Ort Geschlecht Alter
Vereinsmitglied im Bürgermedium
Bemerkungen (z.B. was Sie besonders interessiert etc.)