OKTV-RLPFilmcamp Südwestfacebook

Bewegte Bewerbung

Das Projekt „Bewegte Bewerbung“ ist aus der Kooperation des Bildungszentrum BürgerMedien (BZBM), der VHS Ludwigshafen und dem CJD Ludwigshafen 2007 entstanden. Die Realisierung des Projektes erfolgte immer in Kooperation mit Organisationen und Bildungseinrichtungen, deren Zielgruppe Arbeitssuchende sind. Außerhalb von RLP sind auch Schulen Ansprech- und Kooperationspartner. Die Idee basiert auf dem Pilotprojekt „Von Standby auf Aktiv – das andere Bewerbungstraining“ der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung in Baden-Württemberg.

Die Stiftung MedienkompetenzForum Südwest (MKFS) hat sich 2010 mit dem BZBM-Projekt „Bewegte Bewerbung“ als Maßnahme bei der Aktion „Herzenssache“ vom SWR beworben. „Herzenssache“ unterstützte das Projekt und die Fördermittel können für die Realisierung in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und im Saarland eingesetzt werden. „Herzenssache“ fördert Kinder- und Jugendprojekte, die jungen Menschen in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und im Saarland eine Zukunft schenken.

Durch dieses länderübergreifende Netzwerk zweier Institutionen – MKFS und BZBM – ist es gelungen, ein Projekt aus Baden-Württemberg zu adaptieren, dieses für Rheinland-Pfalz anzupassen und es in den BZBM-Mitgliedsländern zu realisieren. Für die weitere Umsetzung des Projektes ist die Stiftung MedienkompetenzForum Südwest (MKFS)  zuständig.

Weitere Informationen:

http://mkfs.de/34.html

http://www.lkjbw.de/medienprojekte/standby/index.html

 

Diese Webseite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher.
Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklören Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.