Neues vom Ostbelgien-Kanal
01.07.2021

Die Region Ostbelgien ist Mitglied im BZBM und das Team vom Ostbelgien-Kanal hat sich während der Corona-Pandemie nicht zurück gelehnt, sondern ein vielfältiges Sendeprogramm entwickelt.

Hier einige Beispiele, was im Ostbelgien-Kanal produziert wird:

KATEGORIE: WISSEN UND MACHEN
Michel Aziotou ist Autor und Lehrer, nutzt den Ostbelgien-Kanal, hat mehrere Erklärvideos erstellt, 352 Abonnenten auf YouTube und erklärt seinen Schüler*innen und Abonnent*innen naturwissenschaftliche Zusammenhänge.


Biologie: Blutkreislauf des Goldfisches

Lehrer reagiert auf „TikTok“

 

KATEGORIE: NATUR & GESUNDHEIT
Giersch ist der Alptraum eines jeden Gärtners! Dieses „Unkraut“ lässt sich einfach nicht ausrotten. Aber warum soll man eine Pflanze mit solch tollen Eigenschaften eigentlich ausrotten? Mein Tipp: „Nicht ärgern, sondern aufessen!“, denn der Giersch hat es in sich! In diesem Video erfahrt ihrwieso der Giersch ein echtes Superfood ist und warum er bei erhöhten Harsäurewerten und generell gegen Übersäuerung eigesetzt wird.

Giersch gegen Übersäuerung – Viriditas Heilpflanzenwissen


KATEGORIE: UNTERHALTUNG

Moderator Markus „MH“ Hendrich im Gespräch mit Vater und Baumkletterer Radis Radermacher. Alle Episoden wurden unter strenger Berücksichtigung der zum Zeitpunkt der Dreharbeiten in Belgien und Ostbelgien geltenden Covid-19-Hygiene-Gesetzgebung gedreht.

DADDY COOL EPISODE #8 mit Vater und Baumkletterer Radis Radermacher

 





16.07.2021
Flutkatastrophe