25.04.2024
Vortrag: Desinformation und Diskriminierung durch Künstliche Intelligenz?

Künstliche Intelligenz entwickelt sich rasant weiter und so sind Technologien wie Social Media Bots, Sprachassistenzen oder selbstfahrende Taxis schon längst keine Zukunftsfantasien mehr. Was auf beiden Seiten des Atlantiks immer alltäglicher wird und viele Chancen und Möglichkeiten zur Verbesserung des alltäglichen Lebens bietet, birgt jedoch auch Risiken der Diskriminierung und Desinformation.…  


17.04.2024
Wie schaffen wir gleiche Chancen für alle Kinder?

Im Vorfeld der diesjährigen Kommunalwahl lud das Mainzer Bündnis „Gleiche Chancen für alle Kinder und Jugendlichen“ am 11. April 2024 Vertreter*innen der kandidierenden Parteien zur Diskussion ein,…  

Bürgermedien
 


Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz

Der Demokratie-Tag findet jedes Jahr in Rheinland-Pfalz statt. Der Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz wird von vielen Partnern des Bündnisses „Demokratie gewinnt!“ gemeinsam organisiert. Der Tag soll vor…  


Stadtratsübertragungen

Seit Ende 2016 überträgt die Stadt Trier über das Bürgerfernsehen OK54 ihre Stadtratssitzungen live in regionale Fernsehen und als Stream ins Internet. Die Sitzungen sind zudem online auch als…  

Über uns
 

Das Bildungszentrum BürgerMedien e.V. (BZBM) ist eine Einrichtung, die von den Landesmedienanstalten der Länder Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg sowie der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und der Stadt Ludwigshafen getragen wird.

Gegründet wurde der Verein im Jahr 1995 mit dem Ziel, die Fort- und Weiterbildung in und mit Offenen Kanälen (OK in Rheinland-Pfalz, MOK in Hessen) und Nichtkommerziellen Radios (Freie Radios in Hessen und in Baden-Württemberg) zu vernetzen und weiter zu entwickeln. Hierzu bietet das BZBM unterschiedliche Seminare und Workshops an, die auf die Bedürfnisse der jeweiligen Einrichtungen zugeschnitten sind.