Gerd Pappenberger
 
 

Seminarthemen: Allgemeines Medienrecht, Urheberrecht, Recht am eigenen Bild, Werbe- und Sponsoringverbot in den Bürgermedien.

Gerd Pappenberger ist Volljurist und hat seine juristische Ausbildung (1. u. 2. Staatsexamen) in Würzburg absolviert. Nach Praktika am Gericht in Newark/USA und im Medienreferat der sächsischen Staatskanzlei in Dresden ist er seit 1993 in der LMK als juristischer Referent tätig. Dort war er zunächst bis Ende 1997 im Programmbereich für Jugendschutz, Werbung und Kanalbelegung zuständig. Seit 1998 betreut er u.a. die Offenen Kanäle in allen rechtlichen Fragen und führt Rechtsseminare im Bereich der Bürgermedien schwerpunktmäßig in Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg durch.