Bürgerfernsehen wieder im Kabelnetz der Stadt Kirchheimbolanden empfangbar
11.07.2020

Seit heute können ca. 1000 Kabelhaushalte in Kirchheimbolanden wieder Sendungen des Bürgerfernsehens sehen, zu empfangen im digitalen Kabel der Telecolumbusgruppe auf Kanal 34. Übertragen wird das Programm des OK Kaiserslautern bzw. des Wormser rheinlOKal. Die Einspeisung geht auf das Engagement des Fördervereins „Donnersberger Medien e.V“ zurück. Mit der Unterstützung der Stadt Kirchheimbolanden und der Medienanstalt Rheinland-Pfalz können in ‚KiBo‘ nach einer längeren Pause wieder lokale Sendebeiträge im Kabelnetz übertragen werden.

[mehr]

 



21.10.2020
Sprich es an!