Einführung ins Radiomachen: Basisworkshop und Module 1 - 4
BW401912/20
 
Ausschreibung
Die WW bietet Workshops für Einsteiger als Modulsystem an. So haben alle Interessierten die Möglichkeit, die Kurse in einzelnen Modulen oder als Gesamtkurs zu belegen. Alle Module sind notwendig, um die Sendelizenz für die Wüste Welle zu erhalten. Beim einführenden Basisworkshop kann sich jedeR anhand von praktischen Übungen und anleitenden Kurzvorträgen einen Überblick vom Radiomachen verschaffen, auch einfach mal nur reinschnuppern ist hier möglich. Im Vordergrund stehen Kreativität und Spaß an der aktiven Radioarbeit. In den vier anschließenden Workshop-Modulen wird dann das im Basisworkshop erlernte Grundwissen zu speziellen Themen vertieft und ausgebaut. Auch langjährige RadiomacherInnen können hier ihre Kenntnisse auffrischen. Inhalte des Basis-Workshops: Was ist ein Freies Radio? Infos über die Wüste Welle Medienrecht Einführung in die Studiotechnik Grundbegriffe: Sprechen im Radio Einführung in die Bedienung der Reportagesets Inhalte von Modul 1 (Journalistik): Vertiefende, praktische Übungen zu... Themenfindung Recherche Medienrecht Schreiben für's Sprechen Stimme und Mikrofon Inhalte von Modul 2 (Sendungsgestaltung): Journalistische Beitragsformen Grundlagen der Interviewführung Sendungsformen im Freien Radio Moderation und Studiogäste Musikauswahl und Musikpräsentation Publishing und Onlineredaktion Markt der Sendungsideen Inhalte von Modul 3 (Digitaler Schnitt): Arbeiten mit digitalen Schnittprogrammen Bedienung von Schnittplätzen Praktisches Audioschnittprojekt Vorproduktionsroutine bei der Wüsten Welle Bedienung des Mediaservers Inhalte von Modul 4: Einführung in die Studiotechnik Bedienung des Sendestudios Planung und Produktion einer Livesendung.
 
TitelEinführung ins Radiomachen: Basisworkshop und Module 1 - 4
KategorieRadio
Seminarnr.BW401912/20
OrtHechinger Straße 203
72072 Tübingen
Termin(e)18.10.20 13:00 - 18:00 (Sonntag)
24.10.20 10:00 - 17:00 (Samstag)
25.10.20 14:00 - 19:00 (Sonntag)
Dozent*inCarsten Girke
Simon Landwehr
ZielgruppenNKL-Produzent*innen
VeranstalterFreies Radio Wüste Welle

Zusatzinformationen
  • Kosten: 50€ erhoben vom Veranstalter für
  • max. TeilnehmerInnen: 8

 

Das Seminar hat bereits stattgefunden