Live-Streams für meinen Verein selbst durchführen
RP202003/21
 
Ausschreibung
Für Vereine gibt es vielfältige Gelegenheiten, bei denen ein Live-Stream einen großen Mehrwert bietet. Egal ob Sie eine Veranstaltung online zeigen möchten, einen Tag der offenen Tür für Besucher von zuhause aus ermöglichen wollen oder bei einer Vorstandssitzung oder Mitgliederversammlung auf sehr guten Ton und gute Bildqualität angewiesen sind. Für alle diese Gelegenheiten ist ein Live-Stream eine hervorragende Lösung.

In diesem Seminar lernen Vereinsmitglieder, wie sie mittels Geräten wie dem ATEM-Mini und externen Kameras und Mikrofonen ohne großes technisches Hintergrundwissen selbst einen Live-Stream (z.B. via YouTube oder Facebook) anbieten können. Solche Live-Streams können dann öffentlich oder auch für eine geschlossene Benutzergruppe gezeigt werden und funktionieren auch problemlos mit mehreren Kameras und Mikrofonen.

Die vorgestellte Technik kann kostenfrei über den Offenen Kanal Landau e.V entliehen werden.
 
TitelLive-Streams für meinen Verein selbst durchführen
KategorieTV
Seminarnr.RP202003/21
OrtMahlastraße 3
76829 Landau
Termin(e)06.11.21 10:00 - 17:00 (Samstag)
Dozent*inMarkus Metz
ZielgruppenOK-TV Produzent*innen
VeranstalterOK Weinstraße - Studio Landau

Zusatzinformationen
  • max. Teilnehmer*innen: 12

 

    AnmeldungAnfrage
     

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Name

    Vereinsmitglied bei (OKTV/MOK/NKL)

    Ihre Nachricht