Filme für Social Media und Crowdfunding selbst filmen und gestalten (Praxisworkshop)
RP202005/21
 
Ausschreibung
Oft bieten kurze Filme für Vereine einen großen Mehrwert: egal ob auf der Webseite des Vereins oder in der eigenen Facebook-Fanpage – mit kleinen Filmen kann man Botschaften besser vermitteln und stellt einen unmittelbaren Kontakt zu den Menschen her.

Egal ob Porträts von Aktiven, Spendenaufrufe oder Info-Filme für eine eigene Crowdfunding-Kampagne - in diesem Seminar erlernen Sie die wichtigsten Fertigkeiten, um selbst solche Videos zu erstellen.

Eine ideale Vorbereitung stellt die Teilnahme am Online-Seminar am 16. Oktober 2021 (10:00 bis 12:00 Uhr) dar. Beide Veranstaltungen können aber auch unabhängig voneinander besucht werden.

Gesucht sind Aktive im Verein, die sich bereits für das Filmen interessieren oder sich hier begeistern lassen möchten.

Alle notwendige Technik kann kostenfrei über den Offenen Kanal Landau entliehen werden.

Der Offene Kanal Landau wird beim ersten eigenen Film mit Technik, Beratung und (abhängig von der Zahl der Interessierten) auch mit Personal vor Ort zur Stelle sein und so helfen, dass das erste eigene Filmprojekt zu einem Erfolg wird.
 
TitelFilme für Social Media und Crowdfunding selbst filmen und gestalten (Praxisworkshop)
KategorieTV
Seminarnr.RP202005/21
OrtMahlastraße 3
76829 Landau
Termin(e)23.10.21 10:00 - 15:00 (Samstag)
Dozent*inLaura Metz
ZielgruppenOK-TV Produzent*innen
VeranstalterOK Weinstraße - Studio Landau

Zusatzinformationen
  • Kosten: 12€ erhoben vom für

 

    AnmeldungAnfrage
     

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Name

    Vereinsmitglied bei (OKTV/MOK/NKL)

    Ihre Nachricht