OKTV-RLPFilmcamp Südwestfacebook

Seminardetails

4. Filmcamp Südwest

Das Filmcamp Südwest ist ein Wochenende mit intensivem Training für junge FilmemacherInnen und Filmschaffende, das vom 7. - 10. September 2017 in Mannheim stattfindet.

Der Fokus des Filmcamps liegt auf den Bereichen Stoffentwicklung und Drehbuch schreiben. Hier vertieft ihr drei Tage lang euer Fachwissen, erhaltet Einblicke in den Wissensschatz unserer Experten und arbeitet gemeinsam mit ihnen an euren Projekten.

Dabei geht es um folgende Fragen: Was ist eine gute filmische Story und wie funktioniert sie? Wie entwickelt man originelle lebendige Figuren, einen tiefen emotionalen Konflikt, ein spannendes Thema, eine starke antagonistische Kraft und einen spannungserzeugenden strukturellen Aufbau?

Wenn diese Fragen beantwortet sind, werden wir gemeinsam im „Kollektiv“ ein Drehbuch für einen Kurzfilm entwickeln. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Mehr Kreativität und Produktivität durch offenen Gedankenaustausch, direkte Ideenkommunikation, und Bündelung der Stärken jedes einzelnen Beteiligten. Das Drehbuch wird unter Vorgabe eines Themas gemeinsam geschrieben und verfeinert, denn das Filmskript dient als Vorlage für die anschließende Verfilmung. Der Kurzfilm wird Ende des Jahres unter professioneller Anleitung realisiert und ihr könnt Teil eines Produktionsteams sein, welches dann für das Drehbuch und gleichzeitig auch für die anschließende Produktion verantwortlich ist.

Bei all der theoretischen und praktischen Arbeit wird aber auch der Spaß nicht vergessen: Neben Unterkunft und Verpflegung bekommt ihr freien Eintritt zum 13. Festival des deutschen Films Ludwigshafen: www.festival-des-deutschen-films.de

 

TEILNAHME:

Anmelden können sich junge FilmemacherInnen zwischen 18 und 27 Jahren aus der Metropolregion Rhein-Neckar, aus Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Großraum Karlsruhe bis spätestens 24. August 2017.

 

Das Bildungszentrum BürgerMedien erhebt einen Teilnahmebeitrag in Höhe von 100,00 € pro Person, in dem die Übernachtungen, die Verpflegung und der Eintritt zum Filmfestival enthalten sind.

Die Teilnahme ist auf 12 TeilnehmerInnen begrenzt.

Zur Teilnahme sind Vorkenntnisse erforderlich.

 

HINWEIS:

Die Anreise am Donnerstag, dem 7. September, ab 18:00 Uhr ist optional.

 

SEMINARLEITUNG:

Ron Kellermann | www.ronkellermann.de | www.filmschreiben.de

Isabella Freilinger | allinonecamera.de

 

ANMELDUNG:

Bitte tragt bei eurer Anmeldung im Feld 'Bemerkungen' ein, ob ihr

a) in der Jugendherberge Mannheim übernachten möchtet

b) vegetarische oder vegane Verpflegung wünscht.

 

ANSPRECHPARTNER:

Bildungszentrum BürgerMedien

Ronald Senft

Tel.: 06 21 / 52 02 - 2 05

mail: info@bz-bm.de

Seminarnr.

LÜ104001/17

Ort

Jugendherberge Mannheim International
Rheinpromenade 21
68163 Mannheim
Tel.: 06 21 / 82 27 18

Termin(e)

Datum Uhrzeit
07.09.17 18:00 - 20:00
08.09.17 10:00 - 18:00
09.09.17 10:00 - 18:00
10.09.17 10:00 - 14:00

Referenten

Preis

kostenfrei

Veranstalter

Länderübergreifende OK-TV-Veranstaltungen

 
4. Filmcamp Südwest / LÜ104001/17
 
Anmeldung       Anfrage

* E-Mail  
 
Vorname Nachname
Straße + Hausnummer Telefon
PLZ und Ort Geschlecht Alter
Vereinsmitglied im Bürgermedium
Bemerkungen (z.B. was Sie besonders interessiert etc.)