OKTV-Plattformen engagieren sich für Sicherheit im Netz
05.02.2021

Mit einer Reihe von Sendebeiträgen beteiligen sich OKTV-Plattformen in Rheinland-Pfalz am diesjährigen Safer Internet Day, der am 9. Februar unter dem Motto „Was glaube ich? – Meinungsbildung zwischen Fakt und Fake“ stattfindet. Dem Thema Meinungsbildung im Netz widmen sich Expertentalks u. A. mit Prof. Petra Grimm (Hochschule der Medien) und Birgit Kimmel von klicksafe. Die neue Folge von „Irgendwas mit Medien?“ gibt Eltern Expert*innentipps zu beliebten Instant Messengern: Wie sicher sind Instant Messenger wie WhatApp, Telegram, Signal oder Threema? Wer steckt hinter den Diensten und was passiert mit den gesammelten Daten? Weitere Sendebeiträge informieren über die Hatespeech-Problematik und diskutieren die Frage „Influencer? Mehr Schein als Sein?“

[mehr]