Ressortaufteilung und Organisation im Offenen Kanal – Vorstellung am 5. DOKtreff
19.08.2020

Präsentiert von Markus Merkler (OK Weinstraße | Studio Haßloch)

OK Weinstraße | Studio Haßloch ist einer der wenigen OK TV Standorte, die ihre Arbeit in der Geschäftsstelle bzw. im Trägerverein konsequent in Fachressorts umgesetzt haben. Entstanden ist die Idee, als bei der Vorbereitung einer Vorstandswahl der aktuelle Vereinsvoristzende gefragt wurde, ob er den Vorsitz übernehmen würde. Grundlage für die Übernahme des Amts war eine klare Aufgabenverteilung mit Trennung der Zuständigkeiten aus zeitlichen Gründen. Die Struktur wird jeweils basierend auf der Zusammensetzung des Geschäftsführenden Vorstands angepasst, gleich geblieben ist aber in 15 Jahren die Tatsache, dass die beiden Stellvertr. Vorsitzenden jeweils ein Ressort leiten und weitere Ressorts von weiteren Vorstandsmitgliedern geleitet werden.
Per Vorstandsbeschluss wurden zahlreiche Aufgaben wie z.B. Budgetverantwortung für den jeweiligen Bereich an den zuständigen Ressortleiter delegiert was zur Entlastung des Gesamtvorstands führt. Die Ressortleiter berichten in den regelmäßigen Sitzungen über die Arbeit in ihren Fachresorts und bringen Beschlussvorlagen ein, wenn dies erforderlich ist.

Organigramm OK Weinstraße | Studio Haßloch

Weitere Informationen zu den Ergebnissen vom 05. DOKtreff finden Sie hier.

 



21.10.2020
Sprich es an!