OKTV-RLPFilmcamp Südwestfacebook

Seminardetails

Echt oder Fake? Wie Verletzungen im Film dargestellt werden.

Ein Knochenbruch, der keiner ist? Eine blutige Schürfwunde, die täuschend echt aussieht? Wie stelle ich Kunstblut her und schminke Verletzungen? Im Film ist vieles möglich und noch mehr gestellt. Die Teilnehmer lernen unter professioneller Anleitung, wie Verletzungen real dargestellt werden.

Seminarnr.

HO301303/17

Ort

Berliner Straße 175
63067 Offenbach

Termin(e)

Datum Uhrzeit
17.06.17 10:00 - 17:00

Referent

Preis

kostenfrei

Zielgruppen

OK-TV ProduzentInnen

Veranstalter


Zusatzinformationen:
  • max. TeilnehmerInnen: 18

 
Echt oder Fake? Wie Verletzungen im Film dargestellt werden. / HO301303/17
 
Anmeldung       Anfrage

* E-Mail  
 
Vorname Nachname
Straße + Hausnummer Telefon
PLZ und Ort Geschlecht Alter
Vereinsmitglied im Bürgermedium
Bemerkungen (z.B. was Sie besonders interessiert etc.)